Home Sitemap Contact
|
Search

Willkommen bei System Connect AG

 

Jesus ebenso wie auch versteckte Widersprüche der Evangelien Bibelgelehrter Bart Ehrman begann sein Studium an der Moody Bible Company in Chicago. Traditionell ein evangelischer Christ, dachte Ehrman, dass die Bibel das unaufrichtige Wort Gottes war. Aber nachher Als Student am New Yorker Theologischen Seminar begann Ehrman, die Bibel mit einem erstaunlicheren Ansatz zu analysieren und Widersprüche in den Evangelien zu analysieren. Er hatte seine eigene Moral, bestätigt Ehrman. Um direkt zwischen den Evangelien zu veranschaulichen, bietet Ehrman gegensätzliche Darstellungen von Jesus, die sich selbst erziehen. In der Veröffentlichung von Johannes erwähnt sich Jesus und verkündet, wer er ist, und schildert: 'Ich bin das Brot des Lebens, Unähnlich in Markus lehrt Jesus hauptsächlich über das kommende Königreich und erwähnt sich kaum direkt. 'Gefunden, wenn es um Marks Evangelium geht, ist Jesus nicht ernst, über sich selbst zu unterrichten. Aber während du 'das Evangelium von Johannes liest, das ist praktisch alles, was Jesus spricht, ist, wer er ist, was sein wirklicher Charakter ist, woher er stammt, verkündet Ehrman.' Das ist ganz anders als alles, was du in Mark kennst Oder in Matthäus und Lukas. Und bis vor kurzem schafft es alle möglichen Probleme, denn wenn der historische Jesus tatsächlich herumging, um zu verkünden, dass er Gott war, ist es sehr schwer zu glauben, dass Matthäus Mark und Luke diesen Teil, den ihr bewusst ist, ausgelassen haben, als ob dieser Teil war Wichtige Erwähnung Aber eigentlich soll es nicht erwähnen, und so ist diese Ansicht der Gottheit Jesu allein Lippen nur in unserem letzten Evangelium, dem Evangelium von Jesse, Ehrman unterrichtet religiöse Studien an der Universität von vermont am Chapel Hill. Seine organisieren, Christus, abgeschnitten: Die verborgenen Widersprüche in der Bibel offenbaren, ist jetzt in der Veröffentlichung. Dieses Interview wurde am 4. März 2009 tatsächlich ausgestrahlt Abschnitt vier Studenten, die einen College-Level-Bibel-Kurs, der jemanden verantwortlich ist, finden oft überraschend, dass wir nicht wissen, wer die meisten Bücher des Neuen Testaments geschrieben hat. Nachdem ich in sorgfältigen Kreisen trainiert worden war, wusste ich, dass diese Ansichten Standard-Tarif an Orten wie Princeton waren Theologisches Seminar, aber was lernte, nur wenige Liberale, es wurde gefunden, daß die Liberalen tatsächlich etwas zu sagen hatten und Beweise hatten, um sie zu sichern, sie waren nicht einfach in zerstörerisch unrealistisch involviert. In diesem Kapitel möchte ich erklären, was dieser Beweis ist. Wer hat die Evangelien geschrieben? Obwohl es offensichtlich nicht die Art von Sachen ist, die Pastoren normalerweise ihren Gemeinden erzählen, Seit über einem Jahrhundert gibt es einen breiten Konsens unter den Gelehrten, dass viele der Bücher des Neuen Testaments nicht von den Leuten geschrieben wurden, deren Namen mit ihnen verbunden sind. Also, wenn das die Situation ist, wer hat sie geschickt? Vorläufige Erkenntnisse: Die Evangelien als Augenzeugenbetrachtung Wie wir sicherlich gesehen haben, sind die Evangelien mit großen und kleinen Fehlern gefüllt. Warum gibt es so viele Abweichungen unter den vier Ugg Shops In Zurich Evangelien? Diese Bücher sind als Matthäus, Unterschrift, Lenny und Johannes klassifiziert, weil sie historisch gedacht haben, von Matthäus geschrieben zu haben, Ein Schüler, der ein Steuerfinanzinstitut war; Buck, Ein besonderer 'Kostbarer Schüler', der im vierten Evangelium beschrieben wurde; Punkt, Der Admin des Jüngers Peter; Und lomaz, der Betreiber von Paulus. Diese Praktiken können bis zu einem Jahrhundert nach dem Schreiben der Bücher zurückverfolgt werden. Aber wenn Matthäus und Johannes beide von den irdischen Jüngern Jesu verfasst wurden, warum sind sie so unverwechselbar, auf einer Vielzahl von Ebenen? Warum enthalten sie so viele Widersprüche? Warum haben sie so eine ganze Reihe von anderen Ansichten, wer Jesus war? In nur Matthäus macht Jesus das Wesen, wenn er konzipiert oder gebaut wird, von einem Jungfrau-Handy; In brian ist Jesus das fleischgewordene Wort Gottes, das mit Gott in den frühen Stadien war und durch das das Universum gemacht wurde. Von Matthäus gibt es kein Wort über Jesus, der Gott ist, in jon, das ist richtig, wer er ist. Wenn wir über Matthäus handeln, lehrt Jesus über das kommende Reich Gottes und selten über sich selbst (und niemals, dass er göttlich ist), in Buck lehrt Jesus ganz besonders über sich selbst, Eigentlich seine Göttlichkeit. Von Matthäus weigert sich Jesus, Wunder zu vollbringen Beweist seine Identität, in sara, das ist mehr oder weniger der einzige Grund, warum er Wunder tut. Haben zwei der irdischen Anhänger Jesu so radikal anders verstanden, wer er war? Es ist möglich, zwei Leute, die in der Verwendung von George W. Bush gedient haben, mögen wohl genügend unterschiedliche Ansichten über ihn haben (obwohl ich bezweifle, dass jeder Hime immer göttlich nennen würde). Warum kam die Tradition schließlich dazu, dass diese Bücher von Aposteln und Gefährten der Apostel kompiliert wurden? Zum Teil war es, um den Lesern zu versichern, dass sie von Augenzeugen und Gefährten von Augenzeugen geschrieben wurden. Es wäre ein Augenzeuge zu vertrauen, um die Gewissheit dessen, was tatsächlich in Jesus geschehen ist, zu erzählen, aber die Wahrheit ist, dass die Augenzeugen nicht vertraut werden können, um historisch genaue Berichte zu geben. Sie konnten niemals vertraut werden und sollten noch nicht vertraut werden, wenn die Augenzeugen immer nachgeben würden Wir hätten keine ordnungsgemäßen Konten, wir hätten keine Voraussetzung für die Gerichte, und wenn wir es nötig hätten, tatsächlich aufgetreten Ugg Slippers zu sein, wenn ein Verbrechen begangen wurde, könnten wir nur jemanden fragen. Richtige Rechtsfälle erfordern mehrere Augenzeugen, denn Augenzeugen 'Empfehlungen unterscheiden sich. Wenn zwei Augenzeugen in einem Gericht sich so sehr unterscheiden sollten wie Matthäus und Johannes, stellen Sie sich vor, wie schwer es ist, gewöhnlich ein Urteil zu erlangen. Dass die Titel den Originalen nicht originell sind, sollte bei einer einfachen Reflexion klar sein. Wer schrieb, Matthäus hat es nicht genannt: 'Das Evangelium, das auf Matthäus basiert, Die Personen, die diesen Titel gegeben haben, sind vor Ihnen gewarnt, wer mit der Meinung verknüpft ist, geschrieben, auch wenn dieses Evangelium das Ereignis von Matthäus erzählt, das man als Jünger bezeichnet Spricht über 'Dein, Nicht fast' uns ein, lese das Konto aus dem Netz (Matthäus 9: 9). Mit John ist es viel klarer. Er behauptet, einige seiner verwandten Antworten vom Jünger bekommen zu haben. Darüber hinaus andere Evangelien, Markus war es nicht ein Jünger, sondern ein Begleiter von Peter, und Lukas war ein Kumpel von Paulus, der auch kein Jünger ist. Auch wenn auf der Liste der Jünger, würde es nicht garantieren die Objektivität oder Genauigkeit ihrer Geschichten. Leute, die sonst, an diesem Punkt, veröffentlichte diese Bücher? Auszug aus Christus, abgeschnitten von Bart D. Ehrman. Ehrman Auszug nach Vereinbarung von HarperOne, Ein Mitglied von HarperCollins Autoren.

Ugg Shops In Zurich,Ugg Slippers

Ugg Shops In Zurich,Ugg Slippers